Türchen 5

Deine Sinne sind auf mich fixiert. Deine Lust folgt mir, hört auf mich, fragt nicht mehr warum.

Meine Hände führen dich. Wissend, welche Knöpfe es zu drücken gilt. Lese dich und deinen Blick. Schlussendlich habe ich die Kontrolle über dich. Fahrlässig werde ich damit niemals sein. Zu wertvoll ist mir das Miststück, das du für andere versteckst. Mir ist es nicht entgangen, gelockt und stark gemacht habe ich es.

Ich lasse dich spüren, was Begehren bedeutet. Erfülle mich mit deiner Lust in höchstem Maße.
Das Funkeln in deinen Augen, während ich mir nehme, was mir zusteht, das macht es aus, den Unterschied zu allen anderen.

Und selbst wenn ich wollte, ich könnte nicht ablassen von dir. Zu groß mein Begehren, zu intensiv meine Lust und die Gier. Gemeinsame Sache machen sie mit dir. So werde ich es immer wieder tun, dich genau so nehmen, wie du es brauchst.

Eine Berührung oder ein Kuss und schon sind wir gefangen im Strudel der Lust, der uns umgibt. Dein Herzschlag wird zu meinem Taktgefühl. Deine Befriedigung meine Grundlage. So soll es immer sein - du bist mein.

Nur ich weiß, wie das Miststück geweckt wird und liebe es so sehr. Komm für mich, immer und immer wieder...

Heartbeats im Briefkasten?
Versende tolle Worte an dich selbst
oder liebe Menschen. Klick drauf!